Kürbis-Kartoffel-Gratin
Portionen
3Personen
Portionen
3Personen
Anleitungen
  1. Ofen auf 180°C Heißluft vorheizen.
  2. Kartoffeln und Kürbis in ganz dünne Scheiben (1mm) schneiden und in eine gebutterte Auflaufform schlichten.
  3. Knoblauch pressen und mit Sahne, Suppenpulver, Salz und Pfeffer vermischen. Die Sahnemischung über die Kartoffeln und Kürbisse gießen.
  4. 30 min bei 180°C backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Parmesan bestreuen. Weitere 20min backen. Mit der Gabel testen ob das Gemüse schon durch ist.
  5. Aus dem Ofen nehmen, und heiß servieren.
Rezept Hinweise

Tipp: den Gratin die letzten 5 min von oben grillen, dann wird der Gratin schön braun.

Als Beilage passt hervorragend Tomatensalt oder gemischter Salat.

Bist du auch ein Fan von leutchtend gelben Gemüse? Dann schau dir doch mal mein Rezept Süßkartoffel aus dem Ofen an!